Perspektive

Wenn Ihre Betreuung/Pflege länger dauert bekommen wir Pflegenden viele Fragen von Ihren Angehörigen gestellt und treffen zuweilen auf Zweifel. Wir erleben ganz menschliche Sorgen Ihrer Angehörigen bei der Pflege des so geliebten Menschen. Unsicherheit über die neuen, ganz speziellen Anforderungen entsteht und persönliche Einschränkungen werden befürchtet verbunden mit der Frage: „Bin ich dieser Aufgabe überhaupt gewachsen?“. Wir unterstützen nicht nur Sie sondern auch Ihre Angehörigen. Wir bereiten Ihre Lieben auf diese komplexe Aufgabe vor, indem wir sie in einer individuell abgestimmten und effektiven Art und Weise auf die Aufgabe vorbereiten.